Spielplatz
Spielplatz

Der Verein Aktivspielpatz Straubing e. V.

Im Oktober 1983 wurde der Verein auf Initiative einer Arbeitsgruppe des Jugendwerks der Arbeiterwohlfahrt gegründet. Weitere Gründungsmitglieder waren der Stadtjugendring, der Kinderschutzbund, die Arbeiterwohlfahrt und engagierte Straubinger Bürgerinnen und Bürger.
Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen pädagogisch betreuten Aktivspielplatz zu schaffen, der Kindern und Jugendlichen unabhängig von ihren wirtschaftlichen und sozialen Voraussetzungen die Möglichkeit gibt, ihre schöpferischen und handwerklichen Anlagen zu entfalten.
1985 wurde der Spielbetrieb auf dem Aktivspielplatz Straubing mit einem Sozialpädagogen aufgenommen. Als Spielehaus dienten zwei gebrauchte Bauwägen. Nach der Überwindung vieler Startschwierigkeiten fand 1986 die offizielle Eröffnung des ASP statt, dessen Spielehaus sich von da an aus zwei Holzhütten zusammensetzte.
1991 konnte ein zweiter Betreuer eingestellt werden.
Schließlich entstand 1997 das aktuelle Spielehaus mit mehreren Spielzimmern, Büro, Küche und Sanitäranlagen auf 140 qm.

Der Vorstand

1. Vorsitzende
Ott Brigitte
2. Vorsitzender
Kimberger Ulrich
Kassenführung
Leonhardt Rosa
Schriftführung
Ribeiro Alexandra
Beisitzer
Schrock Christine
Maas Willi
Kassenprüfung
Koppe Manuela
Hierl Johanna

Die Mitglieder

Der Verein hat aktuell 27 Mitglieder, die durch ihren finanziellen Beitrag und
oft zusätzlich durch ihre Mitarbeit den Verein unterstützen.

Der Mindestbeitrag beträgt jährlich 20€.

Mitgliedsantrag

Download Beitritts-Erklärung